EH_Kind.jpg
Rotkreuzkurs Erste Hilfe in Bildungs- und BetreuungseinrichtungenKurs für Erste Hilfe in Schulen und Betreuungs-Einrichtungen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Ihr Ansprechpartner

Sven Wienciers
stellv. Fachbereichsleiter

02351 67 32 01 3
ausbildung@drk-im-mk.de

Bahnhofstraße 1
58507 Lüdenscheid

Die grundlegende Ausbildung Ihrer Mitarbeiter in Erster Hilfe ist ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit in Ihrer Schule oder Kita zu gewährleisten. Damit die Handgriffe im Notfall unter Stress und Zeitdruck auch richtig sitzen, müssen die erlernten Maßnahmen regelmäßig, d.h. alle zwei Jahre, aufgefrischt und geübt werden. Unser Kurs soll Ihnen die Möglichkeit geben, Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell bei Notfällen mit Kindern zu wiederholen, Unsicherheiten zu beseitigen und sich die neuesten Techniken der Ersten Hilfe anzueignen.

Hygieneregeln für den Zeitraum ab dem 01.05.2022

  • Während des gesamten Lehrganges müssen Sie eine medizinische Maske tragen (OP Maske oder KN95 Maske oder FFP2 Maske)

Unser Kursangebot richtet sich an

  • Ersthelfer in Grundschulen und Kitas,
  • alle Personen, die ihre Kenntnisse in Erster Hilfe speziell auf Kinder ausgerichtet auffrischen möchten,
  • Betriebshelfer aus Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, die einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.  

Ab einer Teilnehmerzahl von zwölf Personen führen wir den Lehrgang gerne auch in Ihrem Betrieb/ Ihrer Einrichtung durch.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) als Download

Individuelle Kursvereinbarung

Gern organisieren wir für Ihre Gruppe oder Ihre Einrichtung individuell einen Kurs, wenn mindestens 12 Teilnehmer vorhanden sind. Bitte wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner, s. oben rechts.