Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Meldungen
  3. Aktuelle Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ihr Ansprechpartner

Kevin Schmidt

Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +49 02351 / 67320-0
presse(at)drk-im-mk.de

Bahnhofstr. 1
58507 Lüdenscheid

DRK macht weiter - Coronatest demnächst kostenpflichtig

Ab dem 11.10. ändert sich die Coronatestverordnung und die bis dato kostenlosen Corona-Schnelltest werden für die meisten Personen kostenpflichtig. Die DRK Kreisverbände im Märkischen Kreis betreiben in Iserlohn, Nachrodt, Menden, Kierspe, Meinerzhagen und Altena Testzentren. Zwei davon werden schließen, die anderen werden das Angebot auch weiterhin aufrecht erhalten. Der Schnelltest wird in Zukunft... Mehr lesen.


DRK Streetworker unterstüzen Hochwasserbüro in Altena

Ab dem 04.10. starten in Altena das Hochwasserbüro des Märkischen Kreises und der Stadt Altena in Zusammenarbeit mit den Wohfahrtsverbänden. Auch die DRK Kreisverbände im Märkischen Kreis und der DRK Stadtverband Lüdenscheid unterstützen mit ihren zwei Streetworkern die Arbeit im Hochwasserbüro. Flutgeschädigte, welche Hilfe beim Online-Antragsverfahren des Landes NRW benötigen, können sich dort Montag bis Mittwoch von 08-16 Uhr, sowie Donnerstag von 8-18 Uhr und Freitag von 8-13 Uhr beraten lassen. Termine sind bitte vorher telefonisch unter 02352/33 70 943 zu vereinbaren. Demnächst wird es auch eine Möglichkeit der Online-Terminvergabe geben.