csm_Slider_Webseite_neuer_Text_hellblau_0615599e20.jpg
Herz- und SeelenhilfeHerz- und Seelenhilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Hochwasserhilfe
  3. Herz- und Seelenhilfe

Herz- und Seelenhilfe

Ansprechpartner

Frau
Barbara Schmidt
Projektkoordinatorin
Herz- und Seelenhilfeprojekt

Tel: 02351 67 3200
Mobil: 0175 7781 151
b.schmidt@drk-im-mk.de

Karnacksweg 35a
58636 Iserlohn

Ehrenamtliche „DRK-Herzensmenschen“ unterstützen vom Hochwasser Betroffene nach dem Motto: „Zuhören, stärken, weitervermitteln“

Ins Leben gerufen wurde unser Projekt „Herz- und Seelenhilfe“ für Menschen, die durch das Hochwasser im Juli 2021 schwer getroffen wurden. Unsere Aufgabe sehen wir darin, für diesen Personenkreis als Ansprechpartner da zu sein und die Betroffenen mit ihren vielfältigen Sorgen, Nöten und Ängsten nicht allein zu lassen.

DRK-Herzensmenschen haben auch kurzfristig ein offenes Ohr für Betroffene, hören zu und reichen ihre Hand, da wo sie gebraucht wird. Wir sind überzeugt, dass es für jeden Menschen eine passende Lösung gibt und unterstützen dabei das individuell benötigte Hilfsangebot zu finden. Dabei arbeiten wir eng mit den lokalen Beratungsstellen zusammen und bleiben auch nach der Vermittlung an der Seite der Betroffenen.

Es wurde schnell klar, dass nicht nur vom Hochwasser betroffene Menschen unsere Hilfe und Unterstützung benötigen. Auch viele andere Menschen sind von Sorgen und Nöten betroffen und für diese Personengruppe sind wir ebenfalls da! Somit wollen wir zusätzlich alle Hilfesuchenden dabei unterstützen hilfreiche Strategien zu entwickeln und ihnen passendes Handwerkzeug and die Hand geben. Damit sollen sie gestärkt und mit neuer Kraft ihr Leben bewältigen können und auch zukünftige Krisen meistern können.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerin Barbara Schmidt.

Werden Sie Herzensmensch!

Für unser Projekt „Herz- und Seelenhilfe“ sind wir auf der Suche nach besonderen Menschen - den „DRK Herzensmenschen“!

Wenn Sie es sich vorstellen können, sich ehrenamtlich zur Aufgabe zu machen, Menschen in Not mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme! Hier geht es zur „Stellenausschreibung“. (link zur Ausschreibung)