rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Allgemeine InformationenAllgemeine Informationen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Fortbildung für betriebliche Ersthelfende

Ihr Ansprechpartner

Sven Wienciers
stellv. Fachbereichsleiter

02351 67 32 01 3
ausbildung@drk-im-mk.de

Karnacksweg 35a
58636 Iserlohn

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Der Kurs richtet sich sowohl an Betriebshelfer als auch an alle generell an Erster Hilfe Interessierten. Außer für Betriebshelfer gibt es keine gesetzliche Vorschrift, dass Erste-Hilfe-Kenntnisse aufgefrischt werden müssen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) empfiehlt jedoch, spätestens alle zwei Jahre erneut einen Kurs zu besuchen.

Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft. Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.

Dauer:

Die Weiterbildung in der Erster Hilfe Fortbildung erfolgt in 9 Unterrichtseinheiten. Unsere Lehrgänge beginnen in der Regel um 8 Uhr und enden um 15:30 Uhr (inkl. 45 Minuten Pause)

Zielgruppe:

  • Ersthelfer im Betrieb
  • alle Interessierten

Kosten:

Für Selbstzahler (Privatpersonen) kostet der Lehrgang 50€. Für betriebliche Ersthelfende werden die Kosten in der Regel durch den zuständigen Unfallversicherungsträger / die zuständige Berufsgenossenschaft übernommen.

Hinweis für Betriebe:

Mit der Onlineanmeldung erhalten Sie automatisch ein Abrechnungsformular, mit dem wir die entstandenen Kosten mit der zuständigen erufsgenossenschaft abrechnen. Für nachfolgende Unfallversicherungsträger / Berufsgenossenschaften gelten Sonderregelungen:

  • BG Nahrungsmittel und Gastgewerbe
    Sie müssen dort einen Gutschein beantragen, Link
  • BG Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
    Die Ausbildung muss vorab beantragt werden, Link
  • UK NRW : Nutzen Sie bitte das Antragsformular der UK NRW Link
  • UK Bund und Bahn : Nutzen Sie bitte das Antragsformular der UK Bund und Bahn Link

Hygieneregeln für den Zeitraum ab dem 01.05.2022

  • Während des gesamten Lehrganges müssen Sie eine medizinische Maske tragen (OP Maske oder KN95 Maske oder FFP2 Maske)